Color of Joy
Color of Joy

Jazz

Für mich war der Gesang – seit ich mich erinnern kann – eines der wichtigsten Dinge in meinem Leben.

Bereits mit 6 Jahren stand ich in einem evangelischen Gemeindehaus auf der Bühne und sang aus vollem Herzen „Gott ist die Liebe“. Mit 11 Jahren begann ich meine 3-jährige Gesangsausbildung und im Jugendalter startete ich mit einigen Jugendkreislern eine Art Lobpreis-Chor bis ich dann schließlich mit Anfang 20 begeistertes Mitglied im Gospelchor „The GospelHouse“ wurde.

 

Nach nunmehr fast 10 Jahren Gospel, gründeten wir (Nat, Chris und ich – seit „The GospelHouse“ Freundinnen fürs Leben) unser eigenes Projekt „Color of Joy!“.

 



Mein Vorbild war von Kindheit an Amy Grant, daher ist meine Stimme eher die rauchigere von uns dreien.

 

Last but not least: Ich danke meinem Gott und Herrn, dass er es so gut mit mir gemeint hat und mir eine besondere Begabung und dazu noch zwei wunderbare Freundinnen geschenkt hat, mit denen ich meine Freude an der Musik perfekt teilen kann.

 

 



Homepage online

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Matthias Runzheimer

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.